Rufen Sie uns an! +49 (0)40 54753333 | +49 (0)160 7874164
image description

Presse

Herzlich willkommen beim Presse-Service der M. Bartels Verladesystem Gmbh & Co. KG. Hier präsentieren wir Ihnen relevanten Presse-Veröffentlichungen!

KFZ 17/2012 – Neuer Palettenroller für Alu-Schienen

Gepostet von am Montag, 17. September 2012 in Presse

Joloda der Roller ist wieder da

 

KFZ 2012/17- Neuer Palettenroller für Alu Schienen

KFZ 2012/17- Neuer Palettenroller für Alu Schienen

Endlich ist er wieder da: der original-Joloda-Roller zum Heben schwerer Papierrollen in Alu-Schienen. Mit der über 50-jährigen Erfahrung der Firma Joloda, die unter anderem seit Jahrzehnten verschiedene Roller für Stahlschienen produziert, wird nun dieser Roller mit der bewährten Nutzlänge von 1.200 mm angeboten. Vier seitliche Führungsrollen und 12 Laufrollen sorgen auf dem weicheren Schienenmaterial für reibungslosen Lauf. Der hohe Hub von 19 mm ermöglicht das Unterlegen von Antirutschmatten ohne lästiges “Aufrollen” bei der Entladung. Jetzt sofort lieferbar bei der Joloda-Niederlassung M. Bartels Verladesysteme GmbH & Co. KG in Horst.

Produktdetails

ConTraiLo August 2012 – Hydraulisches Hubsystem

Gepostet von am Freitag, 3. August 2012 in Presse

Vorratsschutz für Qualität

 

ConTraiLo August 2012 - Hydraulisches Hubsystem

ConTraiLo August 2012 – Hydraulisches Hubsystem

Der normale Transportfluss kann bei Kaffee wie auch bei anderen Güterimporten stocken, wenn Schädlinge aus Übersee im Container vermutet werden. Denn sowohl mit Blick auf die Qualität der Transportwaren als auch zum Schutz der heimischen Flora und Fauna, ist den blinden Passagieren die Einreise verweigert. In diesem Fall geht der Container vor der Entladung zunächst zum firmeneigenen Begasungsplatz.

 

Mithilfe eines elektrohydraulischen Hubsystems von Joloda kann Diedrich Meyer die Container auch hier ohne Krane oder Reachstacker umschlagen. Für die Containerbehandlung kommen Experten von der Deutschen Gesellschaft für Schädlingsbekämpfung mbH (DGS) zum Unternehmen, sodass die Container spätestens nach einer Woche garantiert schädlingsfrei zu ihren endgültigen Zielen weiter transportiert werden können. Auch beim Lebensmittelexport wird dieser Service zunehmend starker in Anspruch genommen.

Jetzt mehr lesen

DVZ 4.12.2010 – Manuelles Container Ladesystem

Gepostet von am Samstag, 4. Dezember 2010 in Presse

24 t nach 15 Minuten in der Box – Stahlhersteller nutzt innovatives Verladesystem.

 

DVZ 4.12.2010 - Manuelles Container Ladesystem

DVZ 4.12.2010 – Manuelles Container Ladesystem

Mit Erfolg nutzt C.D. Wälzholz, ein führender Anbieter von kaltgewalzten und wärmebehandelten Stahlbändern und -profilen mit Werken in Hagen und Plettenberg, das Joloda-Containerstuffing-System, um Stahlcoils schnell und effizient in aufgesattelte Standardcontainer für den Export nach China zu verladen.

 

Der Stahlproduzent ist in China mit drei Gesellschaften vertreten. In Taicang, nördlich von Shanghai, unterhält das Tochterunternehmen Wälzholz New Material (Taicang) Co. Ltd. ein Lager, von dein aus die Kunden in China seit 2007 mit den nach Anforderung zugeschnittenen Produkten versorgt werden.

Jetzt mehr lesen

NFM Maerz 2010 – Neues Hydraroll-System von Bartels (Vanloda)

Gepostet von am Freitag, 12. März 2010 in Presse

Einfaches Paletten-Handling

 

NFM März 2010 - Vanloda

NFM März 2010 – Vanloda

Transporterhersteller weisen gerne auf die Palettenstellplätze ihrer Fahrzeuge hin. Nicht ohne Grund, kann sich doch jeder unter einem Palettenstellplatz etwas vorstellen. Doch wie kommen die Paletten in den Transporter? Das Heben übernimmt in aller Regel ein Gabelstapler, fur das Palettenhandling im Transporter ist der jedoch zu groß. Und auch das Rangieren mit einem Gabelhubwagen ist in einem vergleichsweise kleinen Kastenwagen kaum darstellbar.

Jetzt mehr lesen

NFM Juli 2009 – Herr der Rollen

Gepostet von am Donnerstag, 23. Juli 2009 in Presse

NFM Juli 2009 - Herr der Rollen

NFM Juli 2009 – Herr der Rollen

Morgens um 6 Uhr klingelt der Wecker von Hans-Herrmann Strahlendorf. Der Fahrer des Lilienthaler Transport- und Logistik-Dienstleisters Behrens Transporte hat kein Problem damit, aus den Federn zu kommen. Anziehen, waschen und schnell etwas Ordnung ins Fahrerhaus bringen, schon ist der 52-Jährige einsatzbereit.

 

Die Nacht hat er in seinem Lkw vor dem Papierlager des Verlages verbracht. Auf dem Trailer stehen 20 Rollen sorgfältig gesichertes Zeitungspapier, die er schon am Vorabend aus Lübeck geholt hat. Jede Rolle wiegt knapp über 1,1 t, was zusammen rund 23 t macht.

Jetzt mehr lesen