Rufen Sie uns an! +49 (0)40 54753333 | +49 (0)160 7874164
image description

Ladungssicherung

Keile

Mehr Sicherheit für Ihre Ladung durch das Einsetzen von Keilen. Voraussetzung sind bündig eingebaute Lochschienen, wie z. B. die Joloda Combi Schiene. Befestigung der Keile durch Einführen der Bolzen in die Bohrungen.
Sicherung von Fahrzeugen, Maschinen, Coils, Papierrollen, Paletten etc…

 

Ausführung

Stahl, schwarz lackiert. Zapfendurchmesser 18 mm

TYP Abmessung in mm L/B/H Verstellbereich in mm Zapfenanordnung Ausführung Gewicht in kg Bestell- Nr.
Keil 350 x 205 x 250 350 – 490 120 mm mittig hintereinander, quer zur Schiene Radius 685 11,5 310.100
Keil 250 x 180 x 215 350 – 490 104 mm, vorne nebeneinander, quer zur Schiene (Schmitz) Schrägkante 6 310.102
Keil 260 x 200 x 234 360 – 560 120 mm, vorne nebeneinander, quer und längs zur Schiene Schrägkante 40° 310.103
Joloda SK-CHOCK-FE 415 x 160 x 255, 210 120 bzw. 60 mm (schraubbar) mittig nebeneinander, quer und längs zur Schiene Radius im Durchmesser 1250 mm 6 310.104
Joloda SK-CHOCK-FLFE 340 x 160 x 246, 130 120 bzw. 60 mm (schraubbar) vorn, nebeneinander, quer und längs zur Schiene Schrägkante, antirutschbeschichtet 6,8 310.115

 

Flyer Ladungssicherung Keile

Flyer Ladungssicherung Keile